Sanierungsbedürftiger Bungalow auf ruhig gelegenem Grundstück in Hamburg-Eißendorf
Kaufpreis 389.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//6229@@onofficeEstate/embedded_map

Sanierungsbedürftiger Bungalow auf ruhig gelegenem Grundstück in Hamburg-Eißendorf

Haus in 21077 Hamburg

Baujahr1938
Wohnfläche56 m²
Grundstücksfläche576 m²
Nutzfläche50 m²
Zimmer2.00
Schlafzimmer1.00
Badezimmer1.00

Das angebotene Grundstück "Faßbahn 13" wurde ursprünglich 1938 mit einem freistehenden Einfamilienhausbungalow bebaut und befindet sich in einer ruhigen Anliegerstraße in Hamburg-Eißendorf. Die Grundstücksgröße beträgt 576 m².

Das mittlerweile über 86 Jahre alte Haus ist unterkellert und verfügt über eine Nutzfläche von ca. 50 m². Die Wärmeversorgung erfolgt über eine Gasheizung im Keller.

Die Wohnfläche des Hauses beträgt derzeit insgesamt 56 m², Einzelheiten zur Aufteilung der Räumlichkeiten im Keller- sowie Erdgeschoss entnehmen Sie bitte den Grundrisszeichnungen.

Das Haus befindet sich in einem Zustand mit grundsätzlichem Renovierungs- und Sanierungsbedarf. Im Vorfeld einer Besichtigung bitten wir Sie, sich genauestens mit der Lage des Hauses auseinanderzusetzen. Eine Begehung der Innenräume kann dann sehr zeitnah erfolgen.

Bemaßte Originalgrundrisse, Liegenschaftskataster, Energieausweis, Baulastenverzeichnis sowie den aktuellen Grundbuchauszug stellen wir gerne bei weitergehendem Interesse nach einer Besichtigung zur Verfügung.

Sollte das Haus abgerissen werden, trägt der Käufer sämtliche Kosten. Wir weisen darauf hin, dass die Bebaubarkeit des Grundstücks vom Käufer allein zu prüfen ist. Baulasten bestehen nicht.

1.) In Abteilung II des Grundbuchs ist ein Vorkaufsrecht eingetragen. Jeder Verkaufsfall muss dem Vorkaufsberechtigten grundsätzlich vom Notar angezeigt werden.
2.) In die Abwicklung des Kaufvertrages ist das Betreuungsgericht des AG Hamburg-Harburg involviert, was den zeitlichen Ablauf zwischen notarieller Beurkundung und Übergabe beeinflussen wird. Das AG Hamburg-Harburg wird den unterschriebenen Kaufvertrag prüfen und dann die Genehmigung zur Durchführung erteilen.

Einzelheiten zu 1 + 2 können und müssen individuell erläutert werden, da sie direkten Einfluss auf die Finanzierbarkeit des Grundstücks haben.

Die Eigentümer des Hauses wünschen keinen direkten Kontakt mit Kaufinteressenten, sämtliche Konversation erfolgt ausschließlich über die Hamburger Volksbank Immobilien GmbH.

Sollten Sie nach Durchsicht der Verkaufsaufgabe an einer Besichtigung interessiert sein, bitten wir um einen Anruf unter 040-60 533 80 95.

Objektdaten

Objekt ID
644
Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
2.00
Wohnfläche ca.
56 m²
Grundstücksfläche ca.
576 m²
Nutzfläche ca.
50 m²
Baujahr
1938
Käuferprovision
3,57 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer
Kaufpreis
389.000 €

Energieausweis

Baujahr
1938
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
25. Oktober 2032
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
265.40 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

Andreas Kittler
Immobilienvertrieb
861807

Registrieren und Exposè herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Eißendorf ist eine beliebte Wohngegend im Süden von Hamburg. Ganz in der Nähe gibt es vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Hier befinden sich die Harburger Berge, die Außenmühle und der Harburger Stadtpark. Auch die nahegelegenen Autobahnen sind gut erreichbar. Gleiches gilt für die Erreichbarkeit von Hamburg-Harburg und den Gemeinden Rosengarten oder Seevetal. Eißendorf bietet unter anderem Schulen, Kindergärten, die Technische Universität, Einkaufsmöglichkeiten und Busverbindungen. Mit den Bussen des HVV erreichen Sie in wenigen Minuten die Harburger Innenstadt. Hier gibt es diverse Einkaufsmöglichkeiten und regionale sowie überregionale Bahnanbindungen.