Solarpflicht in Deutschland

Das Ziel ist klar, wenn es um die Zukunft der Energieversorgung geht: Weg von fossilen Brennstoffen, hin zu regenerativen Energien wie Wind- und Wasserkraft oder Solarenergie. Einen entscheidenden Schritt vorankommen auf dem Weg dorthin will die Politik mit der Einführung einer Solarpflicht. Wir
geben Ihnen einen kurzen Überblick zum Thema Solarpflicht in Hamburg und Deutschland sowie zu den Vorteilen von Solarenergie.

Die Pläne der EU-Kommission zur Solarpflicht

Am 18. Mai 2022 hat die EU-Kommission “RePowerEU” vorgestellt – ein Gesetzespaket, das die Energieversorgung in Europa unabhängiger von fossilen Brennstoffen wie Öl und Erdgas machen soll. Und zwar schnell! Dafür soll unter anderem der Ausbau regenerativer Energien beschleunigt werden. Ein Weg dorthin: die Erhöhung der Solarkapazität. Über die Einführung einer europäischen Solarpflicht erhofft sich die EU-Kommission diesem Streckenziel ein Stück näher zu kommen. Gelten soll die europaweite Solarpflicht zunächst nur für kommerzielle und öffentliche Gebäude, später auch für Privathäuser.

KfW-Förderung für energieeffiziente Immobilien